Nach 30 Jahren endlich frei.

Wie mag sich das wohl für diese Tiere anfühlen?

Diese Affen leben seit so vielen Jahren in Gefangenschaft, dass sie nicht mehr wissen, wie sich Freiheit überhaupt anfühlt. Wie mag es sich anfühlen, das zu verlieren, das eigentlich selbstverständlich sein sollte? Viele dieser Affen sind dagegen bereits in Gefangenschaft geboren und haben das Sonnenlicht noch nie gesehen. Andere wiederum wurden aus dem Dschungel entführt, in dieses Labor gebracht und jahrelang dort festgehalten. Einfach grausam!

Nach der langen Zeit in Gefangenschaft werden die Tiere endlich befreit und dürfen das erste Mal wieder das Sonnenlicht sehen. Das erste Mal echtes Gras unter den Füßen spüren. Das erste Mal frei sein. Etwas, das sie nie waren oder einfach irgendwann vergessen haben.

Schön zu sehen, dass man diesen Tieren schließlich helfen konnte und sie nun endlich glücklich sind. Kein Tier sollte so leben müssen! Seht hier das emotionale Video.