Das passiert als der Wellensittich mit einem Doppelgänger konfrontiert wird

Absolut verrückt!

Das passiert als der Wellensittich mit einem Doppelgänger konfrontiert wird

Als Kinder sehnen wir uns häufig nach einem Spielzeug, das uns sehr ähnlich sieht. Nicht umsonst gibt es nun immer mehr Spielzeughersteller, die sich darauf spezialisieren Puppen herzustellen, die genauso aussehen wir ihr Besitzer. Es ist nämlich etwas ganz besonderes einen solch persönlichen Gegenstand zu besitzen. Doch wie wir nun sehen, mag es nicht jeder einen Doppelgänger zu haben!

Dazu gehört auch dieser Wellensittich!

Als der Besitzer dieses kleinen Wellensittichs namens Pirp einen Doppelgänger aus Plüsch entdeckte, wusste er, dass er diese Kopie unbedingt kaufen musste! Dabei dachte er, dass es für seinen Wellensittich schön sein könnte, endlich einen Freund zu haben! Also zögerte er nicht und nahm den Doppelgänger mit nach Hause“

Doch Pirp war davon nicht ganz überzeugt. Denn das Kennenlernen verlief nicht ganz wie geplant! Zum Glück hat sein Besitzer alles gefilmt!

Das passiert als der Wellensittich mit einem Doppelgänger konfrontiert wird

Zuerst sah es so aus, als ob Pirp das Spielzeug vernichten wollte. Doch am Ende scheint der Wellensittich seine Meinung geändert zu haben. Da der Besitzer mit Vögeln nicht so viel Erfahrung hat, war er sich zunächst nicht sicher, ob Vögel sich nicht immer so verhalten würden.

Doch dieses Video ist der Beweis dafür, dass es ziemlich merkwürdig sein muss, wenn man unerwartet mit seinem Doppelgänger konfrontiert wird! Im Grunde könnte das sogar die Vorlage für einen Horrorfilm sein.

Jedoch ist die Reaktion des kleinen Vogels wirklich verständlich. Schließlich hat er nicht erwartet, plötzlich seinen Doppelgänger in seinem gewohnten Umfeld zu treffen!