Warum Hunde nicht alleine Zuhause bleiben wollen

Das sollten sich Hundebesitzer unbedingt durchlesen!

Warum Hunde nicht alleine Zuhause bleiben wollen

1. Trennungsangst

Wenn du das Haus verlässt, weiß dein Hund nicht, ob und wann du wiederkommst. Auch wenn es für dich selbstverständlich ist, ist es das für den Hund keinesfalls. Deswegen solltest du ihm eine Kleinigkeit dalassen, mit der er sich beschäftigen kann (ein Spielzeug zum Beispiel), oder beschäftige dich im Vorfeld mit ihm. Geh mit ihm spazieren, damit er ein Nickerchen machen will, wenn du weg bist!