„Komm mit deiner Hand nicht zu nah an das Maul des Hais!"

Wer nicht hören will, der muss fühlen!

Wer nicht hören will, muss fühlen - und genau das kann in manchen Fällen extrem schmerzhaft sein. Diese bitterböse Erfahrung musste nun dieser Herr wohl auch machen. Das Beste daran: er hat noch ein ganz besonderes Souvenir, welches ihn wohl sein ganzes Leben an diesen Tag erinnern wird.

Doch fangen wir von vorne an: Eine Gruppe Männer war an einem Strand in den USA unterwegs, um ein wenig zu angeln. Dabei biss etwas an, was absolut nicht geplant war. Ein Hai – und was für einer! Dieses Exemplar war ganz besonders, denn es handelte sich um einen sehr jungen Hai, besser gesagt um ein Baby. Die umherstehenden Passanten wollten natürlich ein Foto mit dem Tierchen machen, ehe es die Angler wieder in die Freiheit entlassen sollten. Einem Mann wurde dieses Vorhaben allerdings zum Verhängnis!

Schaut auf Seite 2 selbst an, was dann passiert ist!