Wie handeln, wenn der Hund das Herrchen markiert?

Tipps und Tricks

Wie handeln, wenn der Hund das Herrchen markiert?

Fast alle Hundebesitzer wünschen sich von ihrem Hund ein ausgeprägtes Gehorsam. "Sitz!, "Platz!" und "bei Fuß!" gehören zum Grundkanon in der Hundeerziehung. Eine gute Erziehung des Tieres erfordert jedoch viel Zeit. Zeit, die seitens der Besitzer manchmal nicht aufgebracht werden kann. Schnell macht sich Frust bemerkbar, weil der Hund störrisch ist, an der Leine zieht und nicht hört. Er führt sich auf, als sei er der Boss. Dabei ist der Grund für das schwierige Verhalten oft der Besitzer.

Los geht's auf Seite 2!

Janne

Autor dieses Artikels

Janne - Tiere sind meine Passion - vor allem Katzen und Hunde!