So lobt man Hunde richtig

Viele machen es falsch, ohne es zu wissen

So lobt man Hunde richtig

Jeder Hundebesitzer weiß, dass die Fellnase "Sitz", "Platz" oder "Super gemacht" sehr gut verstehen kann. Allerdings blieb man bislang in dem Glauben, dass Hunde nur den Tonfall unserer Sprache verstehen, allerdings nicht die einzelnen Wörter. Demnach könnte man dem Hund in lobendem Ton sagen, dass er vollkommen irre sei und er würde sich darüber freuen. Eine neue Studie beweist nun aber, dass es doch etwas komplizierter ist.

Weiter zu Seite 2.