9 Beweise, dass man Kinder und Tiere nicht alleine lassen sollte

Kinder, die mit Tieren im Haushalt aufwachsen, haben immer viel Spaß. Doch bei dem Schabernack, den sie veranstalten, sollte man sie nicht alleine lassen!

Kinder und Katzen verstehen sich oft sehr gut, doch die Tiere müssen einiges aushalten können!
Quelle: Imgur

Kinder und Tiere sind häufig eine explosive Mischung: Sie sind nicht nur zusammen unglaublich süß, sondern die Kleinen treiben auch ziemlich viel Unfug mit ihren Haustieren! Diese Liste ist allen Kindern und Tieren gewidmet, die man alleine gelassen hat. Zum Glück wurden die Kinder letztendlich doch dabei ertappt, wie sie Schabernack mit den süßen Hunden und Katzen trieben, denn sonst hätten wir jetzt nicht diese herrlichen Bilder! 

#1 Eine Katze, die sich über ihren neuen Hut freut

Auf Reddit teilt User zanyboy dieses erheiternde Bild mit den Worten: "Mein Sohn denkt, dass meine Katze einen Hut braucht." Dem Gesichtsausdruck der Katze nach zu urteilen, stimmt sie dieser Bemerkung jedoch nicht zu. Aber natürlich lässt sie es trotzdem über sich ergehen. Süß! 

[zanyboy via Imgur]

Hunde, die in einem Haushalt mit Kindern wohnen, werden auch mal zu einem Superhelden umfunktioniert.
Quelle: Imgur

#2 Ein heldenhafter Auftritt

Was macht man, wenn man einen Lieblingshund und eine Lieblingsdecke hat? Genau - man kombiniert die beiden und verwandelt den lieben Vierbeiner in den ultimativen Superhelden. Wir haben da so eine leise Ahnung, dass sich Captain Doggo für die Befreiung der Snacks einsetzen wird. Absolut furchtlos. 

[greengoblin3825 via Imgur]

Das glückliche Kind kann sich bei ihrer Katze total kreativ austoben.
Quelle: Imgur

#3 Der Kreativität mal freien Lauf lassen

Gewöhnlich stecken Katzen ihre Köpfe ja gerne überall hinein und bleiben auch mal stecken. Ob diese Katze ihr kleines Köpflein jedoch freiwillig durch das Loch im Papier gesteckt hat, wagen wir doch zu bezweifeln. Erstaunlicherweise sehen sowohl das Mädchen, als auch die Katze ziemlich entspannt aus. Manche Katzen sind einfach zu gutmütig, um sich gegen Verwandlungsversuche zu wehren. 

[via Imgur]

Externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Twitter

#4 Wenn der Hund zum Tannenbaum wird

Der Bund zwischen Mensch und Tier ist einfach einzigartig. Manchmal retten Hunde ihren Menschen das Leben, manchmal schmücken Menschen ihre Hunde mit Weihnachtsdekoration.

In der Zeit um Weihnachten gehört es dazu, die eigenen vier Wände mit Lametta, Kerzen und allem möglichen anderen Schnickschnack zu dekorieren. Warum der Hund davon verschont bleiben sollte? Das weiß dieser kleine Junge auch nicht, denn er schmückt seinen Hund gleich mit. Der Blick des Hundes lässt allerdings erahnen, was er davon hält. Ein leises "Hilf mir" drückt er mit seinen Kulleraugen aus. Das ganze Schauspiel wurde glücklicherweise auf Twitter mit uns geteilt. 

Katzen brauchen bei Kindern oft eine wahnsinnige Geduld.
Quelle: Imgur

#5 "Du bist jetzt ein Mosaik"

Eine schlafende Katze muss einer der beruhigendsten Anblicke auf Erden sein. Der Anblick einer schlafenden Katze, auf der Steine platziert wurden? Kann in beide Richtungen gehen: Entweder, sie schläft einfach friedlich weiter, oder sie springt auf und zerstört das "bezaubernde" Mosaik. Diese Katze scheint jedoch mit einer einzigartigen Geduld gesegnet zu sein. Vorsicht, der kommt flach: Die Katze ist steinhart im Nehmen! 

[MakeItDouble via Imgur]

Wenn Katzen und Lego in einem Haus sind, kümmern sich die Kleinen darum, dass beides miteinander kombiniert wird
Quelle: Imgur

#6 Das beste von beidem: Katze in Lego

Da hat der 5-jährige Sohn eines Imgur-Nutzers einfach eine Katze aus Lego gebaut! Zugegeben, der Stubenkater sieht nicht entzückt aus und scheint mit seinen Augen zu jaulen, dass man ihn doch bitte endlich befreien soll.

[Imgur]

Externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Facebook

#7 Das letzte Einhorn

Auf der Facebook-Seite Rageshare berichtet eine Mutter: "Meine Tochter und unser Freund haben für die Katze ein Einhorn genäht, während ich ein Nickerchen gemacht habe." Es gibt Katzen, die sehr dankbar für ihre Adoption sind. Ob das auch hier der Fall ist? Diese Samtpfote sollte man vielleicht wirklich vor seinem "Geschwisterchen" schützen. 

Externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Facebook

#8 Und noch ein dekorierter Hund

Jessica Skyles teilt auf Facebook dieses Meisterwerk mit uns. Man kann sich förmlich vorstellen, wie ein kleiner Bengel die drei Sticker auf seinem unschuldigen Vierbeiner anbringt. Ein Sticker hier, ein Sticker genau daneben...noch ein Sticker genau daneben. 

Wenn es ums Essen geht, verstehen Hunde allerdings keinen Spaß mehr.
Quelle: Reddit

#9 Beim Essen ist der Spaß vorbei

Relativ geduldig sitzt der schöne Labrador auf der Terrasse, während sein kleiner, menschlicher Mitbewohner SEINE Snacks an ein Kuscheltier verfüttert. Wir können uns leider vorstellen, dass das ein böses Ende nehmen wird - und der Stofftier-Hund nicht lebendig davonkommen wird. 

[u/forester1983 via Reddit]