10 verpeilte Hunde, die sich in eine unangenehme Lage gebracht haben

Hunde sind dafür bekannt, tollpatschige Wesen zu sein. Dafür lieben wir sie umso mehr. Die 10 verpeilten Hunde haben sich in unangenehme Lagen gebracht!

Hunde und ihre Stöckchen sind so eine Sache, manchmal sorgen sie dafür, dass Hunde in unangenehmen Situationen sind.
Quelle: Reddit

Mit ihrer überschäumenden Freude und Begeisterungen haben Hunde uns schon so manchen trüben Tag versüßt. Durch ihren scheinbar unerschöpflichen Elan manövrieren sie sich allerdings hin und wieder in unangenehme Lagen, aus denen sie nicht mehr ohne unsere Hilfe herauskommen. Gerne sind wir zur Stelle und befreien sie - aber erstmal wird ein Foto geschossen! Hier kommen die süßesten und verpeiltesten Hunde, die sich in unglückliche Lagen gebracht haben!

#1 Nie ohne mein Stöckchen

Viele Hunde kennen keinen Spaß, wenn es um ihr Stöckchen geht. Wegnehmen? Keine Chance, Lady. Damit spielen? Niemals, Sir. Tja, das kann halt auch dazu führen, dass man mal mit dem geliebten Stock wo steckenbleibt, siehe Beweisstück A.

[SaintFrost via Reddit]

Hunde sind so unbedarft, dass sie manchmal in blöden Situationen landen.
Quelle: Reddit

#2 Die Waschbären-Falle

Reddit-User Tilimorf stellte im Garten eine Waschbären-Falle auf, weil ihr Hund kürzlich von einem Waschbären angegriffen wurde. In die Falle tappte allerdings der Hund, nicht der Waschbär. Upsi.

[Tilimorf via Reddit]

Ein Hund bleibt in einer Box stecken, weil er scheinbar etwas orientierungslos ist.
Quelle: Reddit

#3 Next Level: Orientierungslosigkeit

Tja, was sagt man nun zu diesem Schauspiel. Wollte Doggo nur mal kurz in die Packung schnuppern, um sich zu vergewissern, dass sich darin auch nichts Essbares versteckt? Wurde Doggo in die missliche Lage von Frauchen oder Herrchen gebracht? Hat sich Doggo für eine Rolle im nächsten "Cereal Wars"-Film beworben? Man weiß es nicht, aber dieser Anblick ist einfach nur göttlich.

[mrsplatypus88 via Reddit]

Ein Hund Steckt zwischen zwei Türen fest.
Quelle: Reddit

#4 Gefangen zwischen zwei Welten

Der oder die Besitzerin des Vierbeiner behauptet auf Reddit, dass sich der Hund selber in diese missliche Lage gebracht hat. Doch ist das so plausibel? Wie kann es passieren, dass ein Hund zwischen zwei Türen "steckenbleibt", wenn er Türen nicht einmal schließen kann? Hat der Wind zufällig seinen Beitrag dazu geleistet? Auch auf Imgur wird angeregt diskutiert, wie es zu diesem Unglück kam und das Imgur-Volk hat entschieden: An diesem Bild ist etwas faul! Der Hund scheint jedoch schon sein Schicksal akzeptiert zu haben - die Augen drücken aus: "Das ist jetzt mein Leben."

[HilGill via Reddit]

Ein Hund hat sich durch sein Bett gefressen und ist darin steckengeblieben.
Quelle: Reddit

#5 Wenn der kleine Hunger ruft

Diese Hündin fraß sich durch ihr eigenes Bett und, nun ja, blieb unglücklicherweise darin stecken. Wie man so etwas vorbeugen kann? Dem Hund ausreichend Futter in den Napf geben, lange Spaziergänge, damit der Vierbeiner ausgepowert ist. Nur mal so ein paar Ideen.

[TheTrueMuffinMan via Reddit]

Quelle: Twitter

#6 "Hör auf zu lachen und hilf mir!"

Wie kann man nur so süß in seiner unglücklichsten Stunde aussehen? Gefangen in den Tentakeln des Hängesessels schaut das Hündchen seinem Retter in der Not entgegen - um festzustellen, dass der sich herrlich darüber amüsiert! Man kann es .Mister Malibu. leider nicht verübeln.

Der Hund möchte nicht in seine Transportbox und bringt sich damit in eine gefährliche Lage.
Quelle: Reddit

#7 "Der Boden ist Lava: Auto Edition"

Da ist wohl jemand kein Fan seiner Transportbox für das Auto. Gut, wir verstehen das schon, aus dem Fenster schauen zu können ist schließlich das Beste am Autofahren (also für Hunde glauben wir das zumindest). Allerdings sieht das Rumgeturne des kleinen Vierbeiners ziemlich gefährlich aus. Nur sein zuckersüßer Blick lässt uns kurz die bedrohliche Lage vergessen.

[dreamlike17 via Reddit]

Ein verpeilter Hund nimmt komische Schlafpositionen ein.
Quelle: Reddit

#8 Wie funktioniert das mit dem Schlafen nochmal?

Bei diesem Anblick scheint die Vermutung nahezuliegen, dass die Hündin Schmerzen hat. Also zumindest wenn sie aus ihrem Schönheitsschlaf erwacht und auf einmal einen steifen Nacken hat. Wie es dazu kommen konnte? Du, keine Ahnung.

[via Reddit]

Der Hund sitzt auf eine sehr komische Art und Weise.
Quelle: Reddit

#9 Auch das Sitzen ist schwieriger als gedacht

Vielleicht, nur ganz vielleicht, hat die Fellnase aber auch eine revolutionäre neue Art des Stuhlgebrauchs entdeckt. Wer das jetzt sofort im Büro ausprobiert, ist unser Held des Tages.

[Kairatechop via Reddit]

Ein Hund musste unbedingt in einer Höhle nachschauen, was sich darin versteckte und brachte sich damit in eine unangenehme Lage.
Quelle: Reddit

#10 Was ist dieser "Schmerz" von dem immer alle reden

Wenn Hund sich schon in eine unangenehme Lage steuert, dann wenigstens mit erhobenem Haupt. Dieser süße Pitbull namens Dez wollte nachsehen, was sich in einer Höhle am Straßenrand befindet und siehe da - es war ein Stachelschwein. Ja, ihm steckt da ein Stachel im Kopf. Er könnte aber irgendwie nicht glücklicher aussehen.

[DescartOrNot via Reddit]