Besondere Freundschaft: Hund und Schildkröte begeistern das Netz

Auf Instragam zeigt ein Paar aus Los Angeles die Freundschaft ihrer zwei Haustieren: Ein Hund ist der beste Buddy einer Schildkröte.

Ein Hund und eine Schildkröte sind sehr unterschiedliche Tiere
Quelle: imago images / ZUMA Press

Ein Hund und eine Schildkröte, die beste Freunde sind? Es ist kaum zu glauben. Eine Spornschildkröte, die zu den Landschildkröten gehört, und ein Hund scheinen nicht besonders viele Gemeinsamkeiten zu haben. Doch auf Instagram stellt uns @chilberg ihre Haustiere Puka und Rocket Larry und deren außergewöhnliche Freundschaft vor. Und räumt mit unseren Vorurteilen auf.

Die besondere Freundschaft zeigen wir dir auf der nächsten Seite...

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

Hund und Schildkröte: Ein Traumpaar

Dürfen wir vorstellen? Das sind Rocket Larry und Puka. Rocket Larry ist eine afrikanische Spornschildkröte, Puka eine American Bulldog-Boxer-Mischlingshündin. Wahrscheinlich jeder weiß, was einen Hund so ausacht, aber was ist mit Spornschildkröten?

Rocket Larry kann eines Tages eine Rückenpanzerlänge von 83 Zentimetern erreichen, bis zu 105 Kilogramm schwer und über 70 Jahre alt werden.

Die beiden Tiere leben zusammen bei ihren Menschen in Los Angeles und sie beides gerettete Tiere. Während Larry 2009 direkt von seinem Vorbesitzer an seine neue Familie abgeben wurde, hatte die kleine Puka einen etwas schweren Start ins Leben.

Wie es mit Puka losging, erfährst du auf der nächsten Seite...

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

Puka: Vom ausgesetzten Hund zum Schildkröten-Kumpel

Die kleine Hündin wurde mit einer Gaumenspalte geboren. Dadurch leidet sie von Geburt an häufig an Nebenhöhlenentzündungen. Doch während viele Hunde mit der gleichen Krankheit bereits als Welpen sterben, hat diese Hündin gekämpft. Als Baby wurde sie dann von ihrer heutigen Familie mit einer Schleife um den Hals an einer Baustelle gefunden, wo sie schon länger alleine herumsaß.

@chilberg taufte die Hündin auf den Namen Puka. Als Puka bei Rocket Larry zuhause einzog, wurden die beiden sofort beste Freunde. Sie zeigten keine Angst voreinander, beschnupperten sich nur und schliefen schnell zusammen in Pukas Bett. Heute lieben sie es, gemeinsam durch die Gegend zu wandern und zu kuscheln. Die beiden sind mal wieder ein Beweis dafür, wie sehr Tiere lieben können.

Was für ein Traumgespann...

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

Glückliche Haustiere, glückliche Menschen

Und auch Pukas und Rocket Larrys Menschen könnten nicht glücklicher darüber sein, dass ihre beiden ungleichen Haustieren so unzertrennliche Freunde geworden sind. Wenn sie ihre Schildkröte mal suchen, müssen sie nur ihren Hund fragen, wo sie ist, und schon führt Puka sie zu ihrem besten Freund.

Seit 2011 leben sie nun alle zusammen und freuen sich jedes Jahr darüber, dass Puka und Rocket Larry aus so misslichen Situationen gekommen sind - und so eine tolle Familie gefunden haben.