Eigentlich sollte dieser Hamster als Schlangenfutter enden...

... doch was dann geschieht, ist Teil einer schönen Geschichte.

Menschen, die sich ein wenig mit Schlangen auskennen, wissen, dass auf dem Speiseplan dieser Tiere Mäuse, Hamster und sogar Kaninchen zu finden sind. Es hängt von der Größe des Reptils ab, welches Tier davon an es verfüttert wird. Auch in dieser Geschichte sollte ein Hamster an die Schlange verfüttert werden, doch letztendlich kam alles anders als gedacht.

Quelle: Youtube

Niemand hätte es für möglich gehalten, doch die Schlange lässt den niedlichen Hamster tatsächlich in Ruhe. Normalerweise würde sie ihn verspeisen, aber in diesem Fall scheint sie kein Interesse daran zu haben. Inzwischen sind die beiden tatsächlich Freunde geworden und teilen sich ihren Lebensraum. Was dazu geführt hat, dass die beiden nicht zu Feinden wurden, ist unklar. Es ist allerdings wirklich schön, dass zwei Tiere, die eigentlich gegeneinander kämpfen würden, beschließen, genau das nicht zu tun.