Was ist dem Hund wichtiger: Lob oder Leckerli?

Welche Vorliebe unser Vierbeiner wirklich hat

Quelle: Instagram

Viele Hundebesitzer würden ihren Vierbeiner als verfressen bezeichnen. Kein Wunder: Hunde lieben Leckerlis & Co., wie wir Schokolade und Chips. Aber was ist den Tieren wirklich wichtiger, ein Leckerli oder das Lob vom Besitzer?

Los geht's auf Seite 2!

Quelle: Instagram

Die Forscher um Gregory Berns von der Emory Universität in Atlanta hatten Versuche zum Verhalten von Hunden mit Messungen der Hirnaktivität kombiniert. Das Experiment: Die teilnehmenden Hunde waren darauf trainiert, drei verschiedene Spielzeuge als Symbole für "Belohnung durch Futter", "Lob vom Herrchen/Frauchen" oder "keine Belohnung" zu betrachten. Alle 15 Hunde absolvierten für die Studie 32 Durchläufe, in denen sie in einem Tomografen liegend, die drei Gegenstände gezeigt bekamen.

Das Ergebnis auf Seite 3!

Was ist dem Hund wichtiger: Lob oder Leckerli?
Quelle: Pexels

Vier der 15 Tiere haben bei dem Symbol für Lob die stärkste Reaktion gezeigt. Neun reagierten gleichermaßen auf Futter und auf Lob. Bei nur zwei Hunden war die Reaktion auf den für das Futter stehenden Gegenstand am größten. Gregory Berns erklärt im Fachjournal "Social, Cognitive and Affective Neuroscience", dass soziale Belohnung in Form von Lob sehr wichtig für Hunde sei. Also liebe Hundebesitzer, jetzt wisst ihr, wie ihr eurem Vierbeiner das Leben wirklich versüßen könnt.

Mehr Tierfans? Klick auf "Nächster Artikel" und es geht weiter!