Diese Heim-Hunde haben den Morgen ihres Lebens

Ein großer Tag für sie alle

Eigentlich sind Tierheime eine hervorragende Einrichtung: Vierbeiner, die ihr Zuhause verlieren, werden dort so lange versorgt, bis sie endlich wieder eine liebende Familie finden. Aber leider werden Tierheime für viele Fellnasen zu einer dauerhaften Zwischenlösung - immer mehr Tiere werden abgegeben, immer weniger können vermittelt werden. Das liegt auch daran, dass das Interesse an bereits älteren Tieren nicht sehr groß ist und viele lieber direkt zu einem Züchter gehen.

Umso wichtiger ist es, dass die Vierbeiner in den Heimen ab und zu ihrem Alltag entfliehen können und Abwechslung bekommen. Doch dazu sind die Tierheime auf Unterstützung angewiesen. In der kalifornischen Stadt Santa Barbara machte ein Crosslauf-Team das jetzt aber möglich.

Wie die Sportler den Vierbeinern halfen, seht ihr auf der nächsten Seite.

Die Crossläufer der "St. Joseph Athletics"-Gruppe haben sich nämlich kurzerhand entschlossen, den Hunden aus dem örtlichen Tierheim in Santa Barbara den Morgen ihres Lebens zu verschaffen. Denn wenn es so viele Hunde gibt, die dringend darauf warten, mit anderen herumzutoben, und die Sportler sowieso regelmäßig ihr Fitness-Programm durchziehen müssen - warum dann nicht gemeinsam?

Also trafen sich die Athleten mit den Hunden, jeder bekam einen an seine Seite und dann ging es los mit dem gemeinsamen Joggen am Morgen. Und wie ihr im Video auf der nächsten Seite sehen könnt, konnten die meisten der Fellnasen davon gar nicht genug bekommen.

Schaut euch das Video auf der nächsten Seite an.

Jeder der Athleten hatte einen Hund an seiner Seite und gemeinsam ging es dann mit großem Elan und Spaß ins Training.

Und auch die schon älteren und kleineren Hunde, die nicht so lange wie ihre großen Freunde durchhalten konnten, kommen auf ihre Kosten. Denn wie ihr sehen könnt, wurden sie ganz bequem ins Ziel getragen.

So oder so war das eine großherzige Aktion der jungen Sportler - und hoffentlich konnten daraufhin viele der einsamen Fellnasen endlich ein Zuhause finden.