Dein Hund kennt dich besser als du denkst!

Hunde können Emotionen von Menschen erkennen!

Dein Hund kennt dich besser als du denkst!

Die besten Freunde des Menschen werden nicht umsonst so genannt. Hunde sind treu, verschmust und hören im besten Fall aufs Wort. Sollte das nicht der Fall sein, liegt das Problem eher beim Herrchen oder Frauchen, statt bei dem Vierbeiner selbst. Sie retten Leben führen blinde Menschen sicher von Ort zu Ort und erschnüffeln vermisste Personen. Doch eine neue Erkenntnis vervollständigt das freundliche Bild von Hunden.

Wenn man als Frauchen oder Herrchen eines Hundes das Gefühl hat sich mit dem Tier verständigen zu können, ist das nach der neuesten Forschung nicht nur über Befehle und Sprache möglich. Die Tiere erkennen sogar die menschliche Mimik und können darauf reagieren. Durch eine ausführliche Studie, in der es um Gesichtserkennung ging, wurde dies nun von der Verhaltensforscherin Natalia Albuquerque bewiesen.  

Hunde können also unterscheiden, ob du glücklich und fröhlich bist oder ob du dich ärgerst und wütend bist. Dieser Hinweis könnte also dabei helfen, das Verhalten der Tiere wiederum besser zu verstehen und nachzuvollziehen. Ist es nicht schön zu wissen, dass einen im Zweifelsfall wenigstens der eigene Hund versteht und einfühlsam ist? Ein hoch auf den wahren besten Freund des Menschen!