Er zog etwas aus dem Meer und erlebte ein wahres Wunder!

Mutter Natur ist immer wieder faszinierend!

Er zog etwas aus dem Meer und erlebte ein wahres Wunder!

Ein Fischer zog versehentlich ein Stachelrochen aus dem Wasser. Natürlich wollte er ihn wieder ins Wasser zurückwerfen, doch allen fiel etwas auf: Der Stachelrochen war eine Dame und eine werdende Mutter noch dazu! Durch den ausgelösten Stress setzten wohl die Wehen frühzeitig ein. Was der Mann daraufhin machte, sollte uns allen ein Vorbild sein!

Guck dir auf Seite 2 das unglaubliche Video an!

Sanft drückte er auf den Bauch und siehe da: ein kleines Rochen-Baby ploppte heraus! Doch das war noch lange nicht alles, denn weitere Babys warteten nur darauf, auf die Welt zu kommen. Ganz zufällig wurde die Familie Zeuge eines wahren Wunders, das Menschen so in der Form niemals zu sehen bekommen!

Glücklicherweise handelte der Fischer auch hier wieder besonnen und entließ die kleine Familie am Ende wieder gemeinsam ins Wasser! Mutter Natur in Höchstform!