Officer RJ Young und sein Hund Bruno gelten als perfektes Team

Ein Einsatz stellt alles auf den Kopf

Externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Facebook

Officer RJ Young und sein Hund Bruno gehen tagtäglich auf Streife und können sich zu 100 Prozent aufeinander verlassen. Doch ihre Beziehung wurde an einem schicksalhaften Tag auf die Probe gestellt. Sie waren gerade dabei, einen Straftäter zu stellen, da geschah das Unglaubliche ...

Der Täter eröffnete das Feuer und traf Bruno mehrere Male. Eines der Projektile landete direkt in seinem Kopf.

Jeder würde nun denken, das Leben ist zu Ende. Doch dieser Hund scheint gleich eine ganze Schar von Schutzengeln um sich zu versammeln. Denn in der Klinik entdeckten die Ärzte noch ein weiteres Projektil in seinem Körper, das sein Herz nur um wenige Millimeter verfehlte. Mehrere Operationen und langwierige Behandlungen später geht es Bruno viel besser und er ist fast wieder der Alte.

Externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Youtube-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Youtube übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Youtube