Dieser Nageltrend sorgt für einen Shitstorm

Tierliebhaber sind entsetzt!

Trends kommen und gehen - doch manche sind einfach unbegreiflich.

Pelz, Krokodilleder und Co. - früher in Mode, heute verwerflich. Die Zeiten ändern sich und mit ihnen die Trends und unsere Einstellung dazu. Während Vegetarier und Veganer auf dem Vormarsch sind, wächst das Bewusstsein über das Leid von Tieren in der Lebensmittel- und Modebranche. Kaum vorstellbar, dass sich dennoch immer wieder Trends etablieren, die jedem Tierliebhaber die Spucke wegbleiben lassen. Einer davon kommt nun aus dem australischen Melbourne - und zwar aus einem Nagelsalon.

Sieh dir das Bild oben einmal genau an. Fällt dir etwas auf? Denn in diesem Nageldesign versteckt sich mehr als ein künstlerischer Farbverlauf und ein glitzernder Totenkopf. Ja, ganz recht: Einen Mittelfingernagel ziert tatsächlich ein Seepferdchen -ein echtes.

Was es mit diesem fragwürdigen Trend auf sich hat, liest du auf den nächsten Seiten!