Schrecklich: Hund in den Fängen einer Python

Eine monströse Python hat sich einen jungen Hund gegriffen und ist fest entschlossen, ihre Beute nicht mehr loszulassen. Seht selbst, was aus dem Hund wird.

Eine schreckliche Situation: Hund und Herrchen sind im Wald unterwegs, da schnellt eine Python aus ihrem Versteck und schlängelt sich unaufhörlich um den jungen Hund. Das riesige Tier scheint kurzen Prozess machen zu wollen. Völlig hilflos steht der Mann vor dieser Szenerie und muss wohl hilflos zusehen.

Das Schicksal des Hundes scheint besiegelt. Doch dann endlich lässt die Schlange etwas lockerer. Scheinbar bringen sie der Besitzer und seine Begleiter von ihrem Plan ab. Sie gibt dem Hund etwas mehr Luft. Das geschockte Tier tut das einzig Richtige und springt schnell zur Seite. Wahrscheinlich hat die Python realisiert, dass sie sich mit einem mittelgroßen Hund zu viel vorgenommen hat.

Juliane

Autor dieses Artikels

Juliane - Ich lebe gemeinsam mit 2 Hunden und 4 Katzen in einem kleinen verträumten Ort im Harz. Als aktive Züchterin im VDH beschäftige ich mich mit dem einzigartigen Wesen und Verhalten von Tieren. Ich durfte bereits 5 Würfe in meinem Haus aufziehen und halte bis zum heutigen Tag Kontakt zu den Besitzern meiner einstigen Welpen. Außerdem bin ich seit vielen Jahren als aktive Reiterin dem unvergleichlichen Charme der Pferde verfallen.