Dieses Foto sollte uns alle besorgen

Es ist nicht erst die erste Warnung

Es könnte so traumhaft sein: Man ist im Urlaub, das Wetter ist warm und sonnig und man läuft barfuß einen Sandstrand am Meer entlang. Wenn man aber genauer hinschaut, ist diese Szenerie gar nicht so idyllisch. Denn es ist nicht nur Sand, über den man da läuft - hunderttausende Teilchen aus Mikro-Plastik sind darunter gemischt. Wie der WWF meldet, landen von den rund 78 Millionen Tonnen Plastikmüll, die wir Menschen jedes Jahr produzieren, 32% unkontrolliert in der Umwelt - und zum Großteil in unseren Meeren.

Ein Foto, das der Naturfotograf Justin Hofman nun vor der indonesischen Insel Borneo geschossen hat und das sich nun wie ein Lauffeuer verbreitet, steht nun sinnbildlich für das Ausmaß dieser Umweltverschmutzung - in seinen eigenen Worten: "Es war widerlich!"

Das Foto Hofmans und weitere Hintergrundinfos findet ihr auf den nächsten Seiten.