So sieht das Leben eines Welpen aus einer Welpenfabrik aus

Aufklärung über Massenzucht

So sieht das Leben eines Welpen aus einer Welpenfabrik aus

Das Geschäft um die Massentierhandlung boomt wie nie zuvor. Der Hund ist nichts weiter als eine Ware, die produziert und so schnell wie möglich mit geringstem Aufwand Geld einbringen soll. Die Zuchttiere werden fürchterlich ausgebeutet, erhalten in der Regel keine medizinische Versorgung und müssen unter schrecklichen Umständen leben. Hündinnen werden permanent zur Schwangerschaft gezwungen, die Welpen werden den Müttern nach nur wenigen Tagen entrissen. Die Tiere werden zu nicht nur zu körperlichen, sondern auch zu seelischen Krüppeln.

Weiter zum Video auf Seite 2.