Diese Superkräfte gibt es im Tierreich wirklich

Wir gehören nur zur falschen Spezies

In vielen Superhelden-Filmen scheint die Sache ganz einfach: Man kommt mit irgendetwas in Kontakt, das radioaktiv ist, und zack - man hat Superkräfte. Bei den "X-Men" sieht die Sache schon etwas anders aus: Dort werden die übermenschlichen Kräfte durch eine Mutation in der DNA erklärt - ganz (okay, so halb) im Sinne der Evolution. Und beides zeigt eindeutig: Menschen stehen auf Superkräfte, und die meisten hätten selbst gern welche.

Aber man muss gar nicht in Comic-Welten abtauchen, um viele dieser besonderen Kräfte zu finden. Denn so manche Tierart verfügt tatsächlich über sowas wie Superkräfte, und es zeigt sich: Wir haben einfach nur Pech, dass wir zur falschen Spezies gehören.

Welche Superkräfte es im Tierreich wirklich gibt, seht ihr auf den nächsten Seiten!