Sie beißt ihren Retter

Und alles verändert sich

Das "Animal Rescue Team" bekam einen Anruf, von einem alten Senior-Dog, der sich in einem Gebüsch versteckte, sich jedoch nicht mehr selbst so gut versorgen könne.

Sofort fuhr das "Animal Rescue Team" an den besagten Ort und ging auf die Suche nach dem Hund.

In einer kleinen Höhle im Gebüsch fanden sie eine schlafende alte Hündin, die nicht bemerkt hatte, dass sich das Team immer weiter an sie angeschlichen hatte. 

Sie nahmen ein Seil und banden es ganz langsam um die Pfote der Hündin, doch dann wachte sie erschrocken auf und biss vor lauter Schreck ihren eigenen Retter, der sich jedoch von diesem Rückschlag nicht entmutigen lies und sie mit in die Tierstation nahm. 

Heute geht es Dorothe wirklich gut und sie entwickelte sich zu einer Hündin, die endlich wieder vertrauen in die Menschen gefasst hat. Super