Diese Frau hat einen Horror-Stalker

Es ist riesig, schwarz und eklig!

Diese Frau hat einen Horror-Stalker

Diese Frau konnte sich in ihrem eigenen Haus für 3 ganze Monate nicht mehr sicher fühlen. Der Grund: Eine riesige Wolfsspinne terrorisierte sie in ihren eigenen Vier Wänden! Beängstigend.

Als die 21-Jährige unter der Dusche stand, wurde sie von einem riesigen Viech überrascht - ihr könnt euch vorstellen, wie geschockt sie gewesen sein muss. Die Frau musste drei Monate mit ansehen, wie die Spinne auf fast 9 cm heranwuchs. Ihr ging's wohl ziemlich gut in dem warmen Zuhause! 

Die Spinne lebte die ganze Zeit über im Badezimmer der jungen Frau und diese wusste nicht, was sie mit ihr tun sollte! Die Toilettenbesuche entwickelten sich zu einer Tortur. Alle Versuche, das Ding zu fangen, blieben lange erfolglos... 

Der Mut dieser Frau ist einfach bemerkenswert! Wie hättet ihr in so einer Situation reagiert? Einige wären bestimmt umgezogen.