Ein Mann möchte seinen Hund taufen, doch ...

Ein tierischer Witz

Ein Mann möchte seinen Hund taufen, doch ...

Ein Mann kommt zum Pfarrer und möchte seinen Hund taufen lassen.Pfarrer: "Das ist unmöglich!"Mann: "Der Hund ist wie ein Familienmitglied, und ich lege auch 10.000 Euro in den Klingelbeutel."Pfarrer: "Na gut, aber nur wenn Sie es für sich behalten."Der Hund wird getauft, aber der Mann muss es natürlich jedem erzählen - so erfährt es auch der Bischof.Der lässt den Pfarrer kommen:"Ja, sind Sie denn wahnsinnig, einen Hund zu taufen?"Pfarrer: "Der Mann hat 10.000 Euro in den Klingelbeutel getan."Sagt der Bischof: "Und wann ist die Konfirmation?"