So versucht dieser Mann, einen Alligator loszuwerden

Jeder andere hätte die Flucht ergriffen

Es gibt Dinge, von denen will man nicht, dass sie einem während der Arbeitszeit passieren. Das gilt wahrscheinlich erst recht, wenn man schon einen so anstrengenden Job wie Lloyd McIntosh, der im US-amerikanischen Florida als Landschaftsgärtner auf einem Golfplatz arbeitet.

Während einer seiner Schichten blickte er über seine Schulter, weil er ein seltsames Rascheln am Boden hörte. Und was er da sah, hätte jeden anderen wegrennen lassen - es war ein waschechter Alligator. Aber nicht so Lloyd: Mit verhältnismäßig ruhiger Stimme versucht er zunächst argumentativ, das große (und gefährliche!) Reptil zum Gehen zu bewegen.

Schaut euch auf der nächsten Seite das ungewöhnliche Video an!