Wer hat ein Zuhause für diesen kleinen Pinscher-Mix?

Die SOS Hundehilfe Berlin bittet um Mithilfe

Die SOS Hundehilfe Berlin wurde im März 2016 - also vor knapp einem Jahr - auf den kleinen Hund namens Gino von einem Tierarzt aufmerksam gemacht: Er sollte eingeschläfert werden, weil seine Besitzerin einer schweren Erkrankung erlag und sich somit nicht mehr um ihn kümmern konnte. Aus diesem Grund musste der Pinscher-Mix rasch aus seinem alten Zuhause ausziehen. Leider wurde auf die Schnelle keine Pflegestelle für den Rüden gefunden, weshalb er in einer Tierpension in Berlin untergebracht wurde. Nun sucht das tapfere Kerlchen ein neues, liebevolles und vor allem dauerhaftes Zuhause.

Alle Infos um Gino, seinen Charakter und um seine Adoption auf den folgenden Seiten.

Sabrina-l

Autorin dieses Artikels

Sabrina-l - "You don't have a culture. Your culture has you."