Der etwas andere Hund - nur hat dieser kein Fell, sondern Borsten und Stacheln!

Wie schräg ist das denn bitte?

Oh, wie süß dieser kleine, niedliche Freund auf vier Beinen doch ist. Doch was ist das eigentlich genau? Ein Hund ist es nicht, so viel steht schon einmal fest. Auch wenn man es vom Verhalten her zunächst hätte vermuten können, fällt einem beim genaueren Hinsehen sofort auf, dass da etwas komplett anders ist. Das Fell scheint irgendwie nicht ganz so flauschig zu sein, sondern weißt eher Borsten und Stacheln auf. Dennoch denkt er ganz offensichtlich, dass er ein Hund sei!

Schaut einfach selbst:

Richtig! Es handelt sich hier um ein Stachelschwein, welches die volle Aufmerksamkeit haben möchte. Wie ein Weltmeister freut sich das gute Tierchen über jede zusätzliche Kuscheleinheit. Wer von euch könnte dazu schon "Nein" sagen? Aber bitte vorsichtig sein: Ohne Handschuhe kann das Schmusen schnell mit einem Aufenthalt im Krankenhaus enden!

Der etwas andere Hund - nur hat dieser kein Fell, sondern Borsten und Stacheln!
Stefan

Autor dieses Artikels

Stefan - "Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt." (Christian Morgenstern) - Hallo zusammen und herzlich willkommen auf Tierfans. Meine Name ist Stefan und die Tierwelt fasziniert mich schon, seit ich ein kleines Kind bin. Tier und Mensch sollten Hand in Hand leben, denn wer gibt uns das Recht zu richten?