Schluss damit: Mit diesen Hausmitteln bekämpfst du Flöhe!

Egal ob Hund oder Katze - so bleiben die Tiere frei von der Plage!

Schluss damit: Mit diesen Hausmitteln bekämpfst du Flöhe!

1) Den Boden gründlich reinigen. Dazu einfach Zitronensäure oder den Saft von vier Zitronen mit zwei Litern Wasser mischen und dann zum Putzen verwenden. Hilft wahre Wunder!

2) Das gleiche funktioniert auch mit Salzwasser. Regelmäßig die Böden und die Wände mit Salzwasser abwaschen. Du wirst sehen, die Besserung ist spürbar.

3) Selbst gemachte Flohfalle: Stell in der Nähe des Schlafplatzes deines Haustiers einen Teller mit Wasser und ein paar Tropfen Spülmittel auf. Darüber befestigst du eine Lampe. Angezogen vom Licht hüpfen die Flöhe in den Teller und ertrinken.