Misshandelter Tukan bekommt durch Technik eine zweite Chance

Alleine wäre er gestorben

Misshandelter Tukan bekommt durch Technik eine zweite Chance

Nicht nur für uns Menschen erleichtert der stetige technische Fortschritt das Leben. Oftmals ist es der ungewöhnliche Einsatz von Technologie, der auch anderen Lebewesen ein besseres Leben ermöglicht.

Davon konnte nun auch Grecia, ein Tukan aus Costa Rica profitieren, der von Jugendlichen brutal misshandelt wurde. Wäre nicht beherzt eingegriffen worden, wäre der Vogel grausam verendet ...

Lies von Grecias traurigem Schicksal auf den nächsten Seiten!